Zahlungsarten, Versand und Lieferung

 

Bei einer Erstbestellung akzeptieren wir nur Vorkasse. Bei wiederholter Bestellung bezahlen Sie bequem auf Rechnung.

Die Versandkosten richten sich nach dem Gewicht der Pakete und dem derzeitigen Tarif der Deutschen Post.

Der Versand erfolgt nur in Deutschland und mit DHL.

Von Juni bis Oktober legt unser Versand der Qualität zuliebe eine Pause ein.

Es gibt keine Mindestbestellmenge.

Wir versenden den Käse ausschliesslich im Stück.

Die Stücke werden frisch aus dem Laib geschnitten und können etwas kleiner oder grösser sein als bestellt, daher kann die Gesamtsumme Ihrer Bestellung etwas variieren.

Nach Bestelleingang erhalten Sie von uns eine Bestätigungs Email mit unserer Bankverbindung und der endgültigen Gesamtsumme, sowie Informationen über Lieferbarkeit Ihrer Bestellung.

Ihre bestellten Käsestücke werden einzeln vakuumiert und sind so im Kühlschrank mindestens 30 Tage haltbar.

Wir bitten um Verständnis, dass wir nicht immer alle Käsesorten liefern können.

Wir sind ein kleiner handwerklicher Betrieb und unsere Käse brauchen viel Zeit um die richtige Reife zu erreichen.

Natürlich können Sie Ihre Bestellungen auch weiterhin telefonisch, per Fax oder als Email aufgeben.
Dabei gelten die gleichen Geschäftsbedingungen wie in unserem Online Shop.
Lesen Sie bitte auch unsere detaillierten Geschäftsbedingungen, Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht und unsere Hinweise zum Datenschutz.